Austrofred

Kontakt

Promotion AUSTROFRED ACADEMY
Kerstin Breyer / Wohnzimmer Promotion



Booking Österreich
Austrofred / Kompetenzzentrum

Booking Deutschland & Schweiz
Andrea Schwarz / Agentur O



Fankontakt & Shop
Der Champion himself!




FAQ


Bevor Sie mit dem Champion Kontakt aufnehmen, prüfen Sie bitte, ob Ihre Frage nicht schon in den sogenannten FAQs beantwortet wird.



Sehr geehrter Herr Austrofred, ich bin leidergottes ein sehr schlecht organisierter Mensch, mir passiert es immer wieder, dass ich wichtige Termine übersehe. Was kann ich machen, damit ich keinen Austrofred-Gig in meiner Nähe verpasse?

Grundsätzlich stehen alle bestätigten Termine verlässlich und zeitgerecht auf dieser Homepage. Wer ganz sicher keinen Gig versäumen möchte, trägt sich am besten in meinen Newsletter ein, dann kann eigentlich vom Prinzip her nichts mehr passieren. Und weil doppelt besser hält, werden Sie zur Sicherheit gleich auch noch mein Facebook-Freind, weil dort poste ich aktuelle Termine auch immer hin.



Kann ich bei Ihnen Karten für einen Austrofred-Gig bestellen oder mir einen Platz reservieren lassen?

Äh … nein. Karten kaufen kann man nur beim Veranstalter oder eventuell auch bei einer Ticket-Agentur, je nachdem. Auf der Terminseite ist, soweit möglich, immer zu den Websites der jeweiligen Veranstalter verlinkt, wo alles Wissenswerte zu Beginnzeiten, Kartenpreisen und Vorbestellmöglichkeiten zu finden sein sollte.


Sehr geehrter Herr Austrofred, ich möchte gerne in privatem Rahmen ein Konzert mit Ihnen auf die Beine stellen. Was brauche ich dazu?

Ich spiele nur in (sehr gut bezahlten) Ausnahmefällen in privatem Rahmen. Eine professionelle Ton- und Lichtanlage ist dafür auf jeden Fall unabdingbar. Wenn diese Rahmenbedingungen stimmen, dann kann man zumindest darüber reden. Gehen Sie aber realistischerweise trotzdem von einem Nein aus.



Sehr geehrter Herr Austrofred, ich bin ein professioneller und zahlungskräftiger Veranstalter und möchte gerne in öffentlichem Rahmen ein Konzert mit Ihnen auf die Beine stellen. Was brauche ich dazu?

Wenn Sie in Österreich veranstalten, dann schreiben Sie mir ein Mail, das hiesige Booking betreibe ich selbst mit meinem Team im Austrofred-Kompetenzzentrum. Veranstalter aus Deutschland oder der Schweiz wenden sich bitte an Andrea Schwarz / Agentur O



Geschätzter Herr Austrofred, ich veranstalte für einen guten Zweck ein Konzert, ein Festival oder sonst irgendwie eine Aktion. Kann ich Sie dafür gewinnen?

Wenn Ihr guter Zweck eine wahlwerbende Partei ist: Nein danke. Wenn Ihr guter Zweck ein Produkt ist, speziell zum Beispiel eines aus der Telekommunikations-/Finanz-/Nuklearenergie-Branche: Nein danke. Falls es sich aber um einen wahren/guten/sozialen/gerechten/schönen Zweck handelt (bzw. um Produkte aus dem Fleischverarbeitungs- und Hopfen-Bereich), dann kontaktieren Sie mich. Bedenken Sie aber, dass ich sehr viele solcher Anfragen kriege und meine Zeitressourcen begrenzt sind.



Sehr geehrter Herr Austrofred, ich mache selber auch eine Show und finde, dass mein Programm gut zu Ihnen passen würde. Wie schauts aus, darf ich einmal im Vorprogramm von Ihnen spielen?

Grundsätzliche gerne, nur bin ich halt kein Veranstalter und habe (und will) von dem her nur in den wenigsten Fällen Einfluss darauf, wie viele und welche Acts an einem Abend spielen. Wenden Sie sich mit Ihrer Anfrage bitte an die jeweiligen Veranstalter.



Sehr geehrter Herr Austrofred, ich bewundere ihre Kunst zutiefst und möchte mir am liebsten alles hineinziehen, was es von Ihnen an Büchern, DVDs etc. gibt? Wo kriege ich das denn am besten her.

Am einfachsten natürlich bei mir im Online-Shop ­– da gibt es alles, was aktuell von mir erhältlich ist. Auch nach meinen Auftritten können Sie viele Artikel direkt ab Hof bei mir selber kaufen. Ich freue mich aber genauso, wenn sich wer z.B. meine Bücher in einer Buchhandlung kauft, weil die Buchhändler müssen eh auch von was leben.



Herr Austrofred, kürzlich habe ich einen feschen Menschen auf der Straße gesehen, mit einem Austrofred-T-Shirt, dessen Design mir bislang nicht bekannt war – wie komme ich an so einen Fetzen? Gibt’s noch Restexemplare?

In meiner langen Karriere hat mir mein Fashion-Assistent Mitter Klaus schon einige klassische Leiberl designt. Anders als Bücher & DVDs werden Textilien aber nicht nachgedruckt. Was aus ist, ist aus, dann kommt das nächste Design. Was in meinem Shop zu finden ist, ist alles, was es noch zu kaufen gibt.